Skip to main content

Datenschutzerklärung Labate & Co. GmbH & Co. KG

 

 

Alle personenbezogenen Daten werden vertraulich behandelt. Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG). Nachfolgend informieren wir Sie über die Einzelheiten zum Datenschutz in unserem Unternehmen.

1.     Die Gründe für eine Datenerfassung
Wir erfassen und verarbeiten Ihre Daten zur Pflege unserer Geschäftsbeziehung, um Ihnen den bestmöglichen Service durch bequemen Zugriff auf unsere Produkte und Dienstleistungen zu ermöglichen.

2.     Welche Daten werden erfasst, verarbeitet oder genutzt?

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen.
Wenn Sie auf unsere Webseiten zugreifen, erfassen unsere Server automatisch Informationen allgemeiner Natur, insbesondere zum Zweck der Systemsicherheit. Dazu gehören die Art des verwendeten Browsers, das verwendete Betriebssystem, der Domänename des Internet-Service-Providers, die Verbindungsdaten des verwendeten Computers (IP-Adresse), die Website, von der aus Sie uns besuchen (Referrer-URL), die Seiten, die Sie bei uns besuchen sowie das Datum und die Dauer des Besuches. Rückschlüsse aus diesen Daten auf bestimmte Personen sind für uns nicht möglich. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Darüber hinausgehende personenbezogene Angaben, wie Ihren Namen, Ihre Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden nicht erfasst, es sei denn diese Angaben werden von Ihnen freiwillig gemacht, z. B. im Rahmen einer Kontaktanfrage, Registrierung oder für die Bestellung eines Kataloges.

3.     Cookies
Damit die Benutzung der Webseiten und Präferenzen der Webseiten-Besucher noch attraktiver gestaltet werden können, werden Cookies eingesetzt. Bei Cookies handelt es sich um Dateien, die auf Ihrer Festplatte angelegt werden.

Wenn Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie der Nutzung und Speicherung von Cookies konkludent zu. Sie können allerdings die Speicherung von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem sie entsprechende Browser-Einstellungen vornehmen. Bereits gesetzte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Wie Sie Cookies löschen oder deren Speicherung verhindern, entnehmen Sie bitte der jeweiligen Browser-Anleitung. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, so kann dies zu einer Beeinträchtigung bei der Nutzung unseres Internetangebotes führen.

4.     Kontakt- und Neukundenformular
Wenn Sie uns über das Kontakt- und Neukundenformular kontaktieren, werden Ihre Angaben inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfragen und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

5.    Datensicherheit
Wir sichern unsere Webseite und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Trotz regelmäßiger Kontrollen und stetiger Verbesserung unserer Sicherheitsmaßnahmen ist ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren nicht möglich.

6.    Fragen zum Datenschutz, Widerspruch zur Datennutzung
Verantwortlich im Sinne des BDSG ist: Labate & Co. GmbH & Co. KG, Oesterweg 18, 59469 Ense-Höingen

Ansprechpartner: Natalino Labate
E-Mail: service@labateandco.com

Nach dem BDSG haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung, Löschung von Daten oder Widerspruch zur Datennutzung wenden sich bitte an den vorgenannten Ansprechpartner. Dies gilt entsprechend für den Widerruf bereits erteilter Einwilligungen.